Zur Startseite...   Aargauer Landeskirchen
Römisch-Katholische Kirche im Aargau
Reformierte Landeskirche Aargau
Christkatholische Landeskirche Aargau

info@landeskirchen-ag.ch
www.landeskirchen-ag.ch

Ökumenische Zusammenarbeit im Aargau. Ihre Landeskirchen.

StartseiteKontaktSitemapImpressumSeite druckenSeite weiterempfehlen

Suchen

 

Tagung: Faszination Buddhismus – Anfragen an den christlichen Glauben

Die Arbeitsgruppe «Neue Religiöse Bewegungen» (NRB) des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes beobachtet die religiöse und weltanschauliche Gegenwart, und unterstützt Interessierte in ihrer Auseinandersetzung mit neuen religiösen Bewegungen und Erscheinungen. In diesem Jahr findet dazu am Freitag, 20. und Samstag, 21. November 2009 eine Tagung zum Thema: «Faszination Buddhismus - Anfragen an den christlichen Glauben» im Evangelischen Tagungs- und Studienzentrum Boldern in Männedorf statt. Als neuer Präsident dieser Arbeitsgruppe und Ansprechperson für Sektenfragen im Kanton darf ich Sie alle herzlich einladen.

Nur das Lächeln des Buddha kann es nicht sein, dass sich so viele Menschen in der westlichen Welt vom Buddhismus verzaubern lassen. Ist es das Manko an lebendiger christlicher Spiritualität, dass spirituell interessierte Menschen in buddhistische Zentren und zu buddhistischen Meistern führt? Oder ist es gar die weit verbreitete Überzeugung, der Buddhismus sei die einzige durch und durch friedliche, nie gewalttätige Religion? Oder ist es einfach das Faktum, dass viele den Buddhismus kaum kennen, was ihnen erlaubt, alle ihre spirituellen Sehnsüchte in diese unbekannte Religion hineinzuprojizieren?

Was immer den Buddhismus in weiten Schichten unserer Bevölkerung zur beliebtesten Religion der Gegenwart macht, wir begegnen seiner Faszination während der Tagung in vielfältigster Weise.

Aber wir versuchen nicht nur, die stille und die laute Buddhismusbegeisterung zu verstehen. Wir fragen auch nach der Faszination des Christentums. Wo ist sie geblieben? Ist sie uns abhanden gekommen? Und lässt sie sich gerade in der Begegnung mit dem Buddhismus wieder entdecken?

Wir besprechen diese und viele angrenzende Fragen mit Buddhismusexperten (inkl. einer Expertin) und buddhistischen Meistern (inkl. einer Meisterin), aber auch mit christlichen Theologen und vor allem auch mit und für engagierte und spirituell wachen Menschen buddhistischer oder christlicher Prägung und sogar mit - was sich immer öfters auch findet - christlichen Buddhisten und buddhistischen Christen.

Detailliertere Informationen zum Programm: martin.zuercher@nksa.ch

Martin Zürcher

Tagung: Faszination Buddhismus - Anfragen an den christlichen Glauben


Anmeldung
an martin.zuercher@nksa.ch oder direkt an:

Jörg Weisshaupt
KIRCHE+JUGEND
Ausstellungsstr. 105
Postfach 1659
8031 Zürich

Tel. 044 271 88 11
Fax 044 271 88 16
sms: 076 598 45 30
E-Mail: box@kirche-jugend.ch

Für Ihre frühzeitige Anmeldung per sms oder E-Mail sind wir Ihnen dankbar. Bitte vermerken Sie Ihre Anschrift und die Leistungen, welche Sie beanspruchen (Zimmer, Präsenzzeit).

Mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Einzahlungsschein. Ihre Anmeldung ist definitiv, sobald wir Ihre Überweisung erhalten haben.

Kosten (Bei Schülern Sondertarif nach Anfrage)

Tagungskosten: CHF 120.–
Teilnahme nur Freitag: CHF 50.–
Teilnahme nur Samstag: CHF 100.–
Kost und Logis: Einzelzimmer: CHF 135.–
Doppelzimmer: CHF 112.–
Teilnahme nur Freitag: CHF 28.–
inkl. Begrüssungstee und Nachtessen
Teilnahme nur Samstag: CHF 28.–
inkl. Pausenkaffee und Mittagessen

Wegbeschreibung auf www.boldern.ch




Aufgeschaltet am 14. August 2009
zurück


Tagung: Faszination Buddhismus - Anfragen an den christlichen Glauben